Freitag, 26. September 2008

Schlachthof Bronx: Landler remixed


Selectah red und seine Schlachthofbronx (Subbass-Commandante Graf von Stierenfroed, Bass-King T und DJ King Augenring, heißen die Burschen) haben sich dem Schorschl Take 3 von G.Rag und die Landlergschwister angenommen und dem Wirtshausklassiker ein Baile-Proll-Funk-Dirndl angezogen - und des baaast hervorragend - mit viel Wummms und allem pi pa po...die Schlachthof-Bronxer nennen des Munich Bass (ich sag Miami geh scheißen...)

Und die Elektro-Blog-Welt beisst - logo - natürlich gleich an:

Schaut's amal vorbei:
Welcome to Dance Club
Climaxxx
J'ai la cassette a la maison
Chrome Kids
alles eherenwerte Blogs die den Gschwistern und der Schlachthofbronx die FETTEN Props geben....

Und ihr glaubt jetzt ich fasel blos Scheiß und bin besoffen ... aber es ist ech wahr... WUMMMMS

G.Rag und die Landlergschwister - Schorschl Take 3 (Isartaler Ghettoschützen Schlachthofbronx remix)