Montag, 9. Juni 2008

Welche Musikmacher halten München jung?


mucs - München-Magzin der Jungen Volkshochschule sucht zum 850sten Stadtgeburtstag , Münchens personifizierte Muntermacher! Und - wer hätte das gedacht - in der Kategorie "Welche Musikmacher halten München jung?" kann man für gutfeeling records stimmen! Oder auch für unseren hochgeschätzten Mitbewerber Gomma, Compost, Disko B. oder Trikont....


Wer das gerne tun möchte, geht hier hin und ruft "Yes we Can!"


Gewählt werden können auch die liebsten Party-, Medien-, Café- und Landenmacher!


Die Feier zur Wahl und zum Jubiläum findet 13. Juni, ab 23 Uhr; Black Box (Gasteig, Rosenheimer Str. 5) statt. Mit Visuals von VJ MOSounds und DJs von M 94.5

Aprospos 850 Jahre München:

Der in Berlin wirkende Exil-Münchner, Comic-Hasardeur und Deluxe-Blogger Thomas "Gurke" Gilke hat ebenfalls etwas zum Jubiläum der Isarmetropole beigertragen. Im demnächst erscheinenden Comicaze-Album "Anno Domini" stellen verschiedene Zeichner je ein Jahr aus Münchens Geschichte dar; Thomas "Gurke" Gilke wählte das Jahr -3750

Ohne Genehmigung entnommen dem hervorragenden Blog: *Aktualitäten aus Gilkistan*

Kommentare:

Herr Gilke hat gesagt…

Hoppla! Ich hier?

g.rag hat gesagt…

good boy